Die Menschen hinter
connect people


Wir sind fest davon überzeugt, dass es die „people" sind, also die einzelnen Menschen, die ein Unternehmen ausmachen. Und dies gilt für unser Team von connect people selbstverständlich ebenso. Deshalb stellen wir uns als Ihre Ansprechpartner/innen hier gern persönlich vor:

ILKA BERGRATH

Geschäftsführende

Gesellschafterin

connect people

0541 673 69-785

0151 150 560 25

ilka@cn-people.de

SR__2091.jpg

Ob Backoffice, Personaldisposition, Onsite-Management, Bewerbungstraining, Vertrieb oder Niederlassungsleitung: Im Recruiting habe ich über 17 Jahre hinweg die gesamte Palette bedient und unglaublich viel gelernt. Einiges davon möchte ich in meiner Agentur connect people anwenden, anderes sicher nicht. 

 

Was mir einen entscheidenden Impuls geliefert hat, waren die Erfahrungen, die ich im und mit dem Netzwerk BNI (Business Network International) in Osnabrück gemacht habe. Hier wurde mir klar, welchen besonderen Mehrwert das Netzwerken für mich persönlich sowie für mein Umfeld bedeutet. Es geht gar nicht vorrangig um den schnellen geschäftlichen Erfolg, sondern vielmehr um das Wissen, dank der Kontakte neue Beziehungen herstellen zu können, die den Menschen auf unterschiedlichsten Wegen – oftmals existenziell – weiterhelfen. Dies prägt meinen Umgang mit allen Menschen. Und es hat mich motiviert, meine eigene Agentur für eine wirklich wertschätzende Personalvermittlung zu gründen.

 

Als ausgesprochener Teamplayer freue ich mich darauf, mein Netzwerk aus „people“ ständig zu erweitern. Sprechen Sie mich gern an!

In den letzten Jahren meiner beruflichen Laufbahn im Personalwesen, bin ich immer wieder über ein großes und für mich persönlich unfassbar spannendes Thema gestolpert: Arbeitgeberattraktivität. Eine starke Arbeitgebermarke macht den Unterschied, ob und wer sich im Unternehmen bewirbt und wie lange bestehende Teammitglieder im Unternehmen verbleiben. Obwohl dieses Thema wahnsinnig wichtig ist und viele kleine und mittelständische Firmen vor großen Herausforderungen stehen, passende Mitarbeiter:innen zu gewinnen, stellte ich jedoch fest, dass die meisten Unternehmen sich wenig Gedanken über ihren Wert als Arbeitgeber machen. Das möchte ich mit der connect company GmbH ändern!

 

Ich habe mir zur Mission gemacht, kleine und mittelständische Unternehmen dabei zu unterstützen, eine klare und authentische Positionierungsstrategie zu entwickeln und so das volle Potenzial als Arbeitgeber zu entfalten. Damit legen wir den Grundstein für den Erfolg der Personalsuche und Mitarbeiterbindung!

SR__9271.jpg

CHRISTINA

FIEBIG

Geschäftsführende

Gesellschafterin

connect company
 

0541 939 35-660

0152 513 630 84

christina@

cn-company.de

ANASTASIA ALES

Personalreferentin

0541 673 69-784

0160 973 826 18

anastasia@cn-people.de

„Ich liebe Arbeit!“ Dies sage ich immer wieder – und zwar aus tiefster Überzeugung! Viele Menschen aus meinem Netzwerk kennen mich genau so, denn dies gehört einfach zu meiner Persönlichkeit: ehrlich, natürlich, offen und engagiert. Mein beruflicher Werdegang begann mit der Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel. Schnell habe ich festgestellt, dass der Vertrieb zu meinen persönlichen Präferenzen und Stärken gehört. Dies habe ich in der Folge weiter ausgebaut und in meiner zehnjährigen Laufbahn als Personaldisponentin verfeinert.

Meine Leidenschaft gilt dem Recruiting und der Personalvermittlung. Im Personalwesen bin ich somit genauso zuhause wie im Vertrieb. Mir ist es wichtig, Schritt zu halten, mich kontinuierlich weiterzubilden und auch weiterzuentwickeln. Aus diesem Grund habe ich die Weiterbildung zur Personalreferentin und Ausbilderin abgeschlossen. Auch die Arbeit im und mit dem BNI-Netzwerk bereitet mir sehr viel Freude! Hier bilden Unternehmer/innen aus den unterschiedlichsten Branchen ein Team – und ich bin ein Teil davon. Wie wunderbar!

Bei connect people habe ich eine berufliche Heimat gefunden, wo ich die Verbindung zu den Menschen vertiefen und ganz authentisch mit ihnen an den gemeinsamen Zielen arbeiten kann. Hierfür bin ich unendlich dankbar, und ich freue mich auf Ihren Kontakt!

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der berufliche Lebensweg unvorhergesehene Wendungen nehmen kann – und uns auf spannende neue Pfade führt! Ich habe festgestellt: Vorstellungen, Erwartungen und Wünsche entwickeln sich weiter. So habe ich meine berufliche Laufbahn mit einer Ausbildung zur Industriekauffrau begonnen. Während dieser Zeit merkte ich, dass mein Fokus eher auf dem Personalwesen liegt. Und das ist bis heute so geblieben!

 

Personalarbeit und Netzwerkaufbau sind meine Leidenschaft. Ich möchte mit meiner Tätigkeit im Recruiting helfen, neue Perspektiven zu eröffnen. Meine Erfahrungen im Projektmanagement und in der Moderation sind hierfür ein gutes Rüstzeug. Noch wichtiger sind meines Erachtens Empathie, Begeisterung und Vermittlungsgeschick. Es gehört ganz sicher auch Flexibilität dazu. Dies ist ebenfalls etwas, das ich aus meiner persönlichen Erfahrung bestätigen kann. Denn als ich mich bei connect people initiativ vorstellte, hatte ich Ilka Bergrath als neue Arbeitgeberin noch gar nicht im Kopf. Dass ich nach einem großartigen Kennenlerngespräch das Angebot erhielt, in dieses tolle Team einzusteigen, fasziniert mich noch immer! 

 

Ich freue mich auf unglaublich abwechslungsreiche Themengebiete und auf die offene, positive und wertschätzende Kommunikation, für die connect people steht. Außerdem bin sehr darauf gespannt, Sie kennenzulernen und mit Ihnen gemeinsam den nächsten großen Schritt zu machen!

LORETTA NABER

Recruiterin

0541 673 69-784

0151 43 194 659

loretta@cn-people.de

JOSEPHINE RECKZEH

Recruiterin

0541 673 69-660

josephine@

cn-company.de

Josephine_edited.jpg

„Alles fing bei meiner ersten Bewerbung an. Damals war ich 17 Jahre alt und gerade dabei mein Abitur zu machen. Ich durchlief die unterschiedlichsten Bewerbungsverfahren. Dabei habe ich mir immer mehr Gedanken darüber gemacht, ob diese Methoden wirklich sinnvoll sind, um eine:n passende:n Mitarbeiter:in zu finden und wie man den Bewerbungsprozess optimieren könnte. Das Thema faszinierte mich und der Gedanke, diese Prozesse einmal selbst von der anderen Seite zu erleben, ging mir nicht aus dem Kopf. Also habe ich eine Ausbildung im Personalbereich absolviert. Allerdings fiel mir auf, dass es hauptsächlich um die Analyse und Auswahl des Personals ging – selten um das Unternehmen selbst. Jeder weiß, wie sich ein:e Bewerber:in zeigen sollte, um einen bestimmten Job zu bekommen. Wie aber sollte sich ein Unternehmen zeigen, um eine:n bestimmte:n Bewerber:in zu bekommen?

 

Genau deshalb gefällt mir die connect company GmbH – denn sie hinterfragt genau das: Wie werde ich als Arbeitgeber attraktiv?

Man sagt, wenn man das Glück nicht sucht, findet man es. Und genau das habe ich: Durch Zufall bin ich auf die connect company gestoßen und die Ausstrahlung des Unternehmens und die Idee dahinter hat mich direkt in ihren Bann gezogen – und angesteckt. Es ist genau das, was ich immer wollte, aber nicht wagte danach zu suchen. Ich freue mich über diese Wendung in meinem Berufsleben und noch mehr auf die kommenden Herausforderungen.“

„In meiner beruflichen Laufbahn war ich schon immer fest im Bereich der Personaldienstleistung verwurzelt. Ich habe im Jahr 2005 meine Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau abgeschlossen und mich auch hier schon im Schwerpunkt um die administrative Abwicklung gekümmert. Und dabei bin ich bis heute geblieben. Somit bin ich diejenige, die sich mit Zahlen, Angeboten und Abrechnungen beschäftigt. Außerdem unterstütze ich das gesamte Team bei der Erstellung von Qualifikationsprofilen, mit den wir potentielle neue Mitarbeiter:innen bei unseren Kunden ins Gespräch bringen.

 

Mit Ilka habe ich bereits in einer vorherigen Beschäftigung zusammengearbeitet und auch da haben wir schon als Dreamteam das Büro miteinander geteilt. Umso besser, dass wir das in der Spezialisierung von connect company fortführen können. Das ist großartig!

 

Das Zitat von Arte Nathan trifft es hier exakt auf den Punkt: „Man kann Mitarbeitern das Lächeln nicht beibringen, sie müssen lächeln, bevor man Sie einstellt!“ Und als ich das Angebot bekam, in dem Connection-Team mitzuwirken, hatte ich tatsächlich dieses Lächeln sofort im Gesicht! Und das zieht sich hier vollständig durchs Büro, denn Spaß bei der Arbeit haben wir reichlich!“

Emina.jpg

EMINA DZOLIC

Backoffice

0541 673 69-660

emina@

cn-company.de